News

Los geht's wieder mit der neuen Saison!

Kommenden Freitag, den 22.7. ist es wieder soweit, die neue Saison 2022/23 beginnt mit dem ersten Meisterschaftsspiel von KSV1919 auswärts in Amstetten. Gleich ein Hammerspiel, sind doch die Amstettner eine sehr starke Heimmannschaft! Dort Punkte zu holen, wird sehr, sehr schwer werden, zumal unsere Mannschaft (wenn man die Aufbauspiele hernimmt) sicherlich schwächer einzustufen ist. Obwohl wir das Cupspiel gegen die Kärntner Mannschaft Dellach mit 2:1 gewinnen konnten, ist noch nicht alles eitel Wonne im KSV Spiel. Mit einigen wenigen, noch dazu unbekannten Neuzugängen, dafür aber 3 starken Abgängen ist unsere Mannschaft sicherlich nicht stärker geworden. Es wird also wiederum eine harte Meisterschaft auf uns zukommen und es wird wiederum mit ziemlicher Sicherheit ein harter Kampf gegen den Abstieg werden. Aber vielleicht haben wir gerade da das bessere Ende für uns, da wir in dieser Hinsicht schon sehr viel Routine in den letzten Jahren gesammelt haben. Jammern in diesem Fall hilft uns nicht, zumal wir sowieso von etwaigen Sponsoren, aber auch von den Fans seit Jahren im Stich gelassen werden. Bleibt zu hoffen, dass die wenigen Fans (natürlich auch wir "Grauen Falken") dem Klub treu bleiben und zu den Spielen gehen, um unsere Mannschaft mit sehr vielen Eigenspielern dementsprechend zu unterstützen! Wie lautet doch unser Leitspruch seit Jahren: "Auf geht's Falken, kämpfen und siegen!"

 

Letzte Highlights