News

Zittern um die Lizenz geht in die Zielgerade!

Die Spiele unserer Mannschaft (nachdem das Kapitel Abstieg bzw. Aufstieg ja kein Thema mehr für uns ist), sind nebensächlich geworden. Alles zittert der Entscheidung des Bundesligasenats entgegen, der den Kapfenberger Protest diese Woche behandeln wird und dann eben die Lizenz vergibt oder eben nicht. Was das "nicht" für KSV bedeutet, brauchen wir hier gar nicht erwähnen. Dann würde die jahrelang mühsam aufgebaute KSV-Familie wohl auseinanderfallen, die aufgebaute Infrastruktur wäre wertlos, die Akademie würde wegfallen usw. Und die ohnehin rar gewordenen Sponsoren würden sich wahrscheinlich ebenso zurückziehen, somit würde das wohl den Fall ins Bodenlose bedeuten. Aber noch ist nichts entschieden, vielleicht geschieht ein Wunder bzw. gibt es einen bzw. mehrere Gönner, die den Verfall des Kapfenberger Fußballs nicht zulassen!